1/31/2008

Geheimer Massenmord

Von nun an werden die Hinrichtungen im Iran hinter verschlossenen Türen stattfinden. Wie viele Oppositionelle, "Sittenverbrecher" oder "zionistische Agenten" in der Islamischen Republik ermordet werden, ist von nun an ein Geheimnis.

1 comment:

nichtidentisches said...

Die Steinigungen wurden schon vor einiger Zeit in heimliches Hängen umgewandelt und dementsprechend hat die Weltöffentlichkeit auch kein Interesse mehr daran.